Norderney war in der Zeit vom 25.10.22 bis zum 02.11.22 Ferienort der Tagesstätte für psychisch behinderte Menschen des regionalen Diakonischen Werkes im Westerwald.

Tim Herrmann ist ab sofort der Ansprechpartner für Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber, wenn es um die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung geht.

Über Möglichkeiten sprechen, Kindern von psychisch oder suchterkrankten Elternteilen zu helfen, wollten die Teilnehmer eines Fachnachmittages beim Westerburger Dialog.

Stiftung der Westerwald Bank spendet Jahresbeitrag für Klienten der Tagesstätte

Unser Leitbild

Diakonie, damit Leben besser gelingt

Im Leben läuft nicht immer alles glatt. Persönliche Krisen, Konfliktsituationen und schwierige Lebenslagen können jeden Menschen treffen. Und da ist es wichtig zu wissen, dass man nicht alleine ist.

Als Sozialer Dienst der Evangelischen Kirche sind wir da, wenn Menschen nach Lösungsmöglichkeiten und Hilfe suchen.

Wir beraten, helfen und informieren, begleiten, unterstützen und befähigen – unabhängig von Nationalität oder Religion.

Wir unterliegen der Schweigepflicht.