Migrationsberatung für Erwachsene (MBE)

Wo kann ich Deutsch lernen?

Wie finde ich Arbeit?

Wird mein Schulabschluss oder meine Ausbildung anerkannt?

Wo bekomme ich Unterstützung bei persönlichen Fragen?

Erwachsene Zuwanderer ab 27 Jahren mit einem sicheren Aufenthaltsstatus in Deutschland und Geflüchtete mit Bleibeperspektive beraten wir in Fragestellungen des alltäglichen Lebens und unterstützen im persönlichen Integrationsprozess.

Unsere Beratungsfelder:

  • Sprache
    Unterstützung bei der Suche nach einem passenden Sprach- und Integrationskurs sowie einer Kinderbetreuung
  • Aufenthalt
    Beratung zum Aufenthaltsrecht, EU-Freizügigkeitsrecht, Staatsangehörigkeitsrecht
  • Arbeit
    Begleitung bei der Anerkennung von Schul- und Berufsabschlüssen und Beratung zu beruflichen Fragen
  • Familienzusammenführung
    Beratung bei Fragen des Familiennachzugs
  • Freizeit und kulturelle Angebote
    Informationen zu Sport- und Kulturvereinen, Migrantenselbstorganisationen und Kirchengemeinden
  • Sozialberatung
    Beratung bei persönlichen und familiären Problemen sowie Hilfen im Umgang mit Behörden

Ihre Ansprechpartnerin

  • Karin Klein, Diplom Pädagogin, Tel. 02663 9430-41

Download

Hier finden Sie unseren Flyer zum Thema "Migration und Flucht".