Leichte Sprache

Was ist die Diakonie?

Die evangelischen Kirchen nennen ihre soziale Arbeit Di-a-ko-nie.

Die Diakonie sagt:

Jeder Mensch ist wertvoll.

Jeder Mensch ist anders.

Aber einige Menschen brauchen Hilfe und Unterstützung.

Die Diakonie hilft diesen Menschen.

Mit dieser Hilfe können die Menschen selbst über ihr Leben entscheiden.

Fast in jeder Stadt in Deutschland

gibt es die Diakonie.

Die Mit-Arbeiter und Mit-Arbeiterinnen  bei der Diakonie beraten die Menschen.

Sie unterstützen sie bei ihren Problemen.

Und sie geben Adressen

von anderen Hilfs-Diensten weiter.